BALANCE Kinesiologie®

Was ist BALANCE Kinesiologie®

Da würde ich gerne noch ein bisschen vorher ausholen und folgende Frage beantworten:

"Was ist Kinesiologie?"

Das Wort Kinesiologie kommt aus dem Griechischen von kinesis (Bewegung) und logos (Lehre) und bedeutet soviel wie die Lehre von der Bewegung.

Die Kinesiologie verbindet dabei Wissen und Erkenntnisse aus der modernen westlichen Medizin mit der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) im Hinblick auf moderne Wissenschaften wie z.B. Gehirnforschung.

Dabei wird mittels spezieller Muskeltests festgestellt, wie die Begungsabläufe im Körpersystem unbewusst auf verschiedene Arten von Stressauslösern reagieren.

"Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare"
(Christian Morgenstern)

Die KinesiologInnen unterstützen dann dabei, diese Stressauslöser oder Blockaden mit Hilfe von verschiedenen Entstressungsmethoden zu lösen.

Die BALANCE Kinesiologie®, entwickelt von Ruth Berghofer, ist seit 2010 vom Österreichischen Kinesiologieverband als eigenständige Richtung anerkannt und in eine zweijährige Ausbildung mit Coaching-Kompetenz integriert.

Ich bin BALANCE Kinesiologin® und finde es immer wieder äußerst spannend, welche Lösungen sich zeigen und durfte schon mehrfach feststellen, wie rasch diese Methode zum Ziel führen kann.

Terminvereinbarung

BALANCE Kinesiologie®

€ 89,00 (MWSt-frei gem. §6(1)27 UStG )

(ermäßigt € 65,00 für  SchülerInnen, StudentInnen,
BALANCE Akademie® Absolventen)

Mobil: 0664 5220211
Mail: tamara.dalonzo@kopf-trifft-herz.at

Die Standesrichtlinen lassen sich hier nachlesen.

Wie läuft eine BALANCE Kinesiologie® Sitzung ab?

Für Details zur BALANCE Kinesiologie® und zur Wirksamkeitsstudie
bitte die Grafik anklicken

Der Grund, dass in Einzelfällen eine Verschlechterung zu beobachten war (0,5 bzw. 1,1 %), liegt laut Beobachtung der Coaches daran, dass die Kinesiologie-Sitzung ein noch tiefer darunterliegendes Thema des Klienten hervorgebracht hatte, welches in einer Folgeeinheit zu bearbeiten ist.